Boxspringbett „Berlin“ mit Gravur

Price as low as: € 2.694,00
Holzart
Das Produkt in dieser Größe ist eine Sonderanfertigung und damit von der  6 Wochen Geld-zurück-Garantie ausgenommen.

Lieferzeit ca. 6 Wochen

Price as low as: € 2.694,00
Inkl. 20 % MwSt.

Produkt hinzugefügt

Boxspringbett „Berlin“ mit Gravur
Boxspringbett „Berlin“ mit Gravur
Menge
Preis

Design

Eindruck hinterlässt dieses wunderschöne Massivholzbett aus 4 cm starkem Eschen-, Wildeichen-, Kastanien-, Zirben- oder Eichenholz auf jeden Fall. Ein Kopfteil mit harmonisch abgerundeten Kanten und edler Gravur verleiht diesem Modell den einzigartigen Touch, welcher durch die Schwebeoptik zusätzlich nochmals hervorgehoben wird. Selbstverständlich wird auch hier wieder, so wie bei allen Produkten, metallfrei gefertigt, um so nahe wie möglich dem Prinzip der Naturbelassenheit treu zu bleiben.

Ausführung, Maße und Optionen

4 cm starkes und stabiles Massivholz versprechen eine langlebige und robuste Konstruktion, die völlig ohne Metall auskommt. Die Bettrahmenhöhe, gemessen an der Oberkante des Seitenteils, beträgt 39 cm. Die Einlegetiefe beträgt 6 cm und ist für den inkludierten Buchenholzlattenrost ideal. Die Betten von LINETTI sind so konstruiert, dass Matratzen in Standardgrößen verwendet werden können. Zum Beispiel bei einem Doppelbett 180 x 200 cm zwei Matratzen in der Größe 90 x 200 cm. Diese schließen mit der Außenkante des Bettrahmens ab.

inklusive Lattenrost, exklusive Matratze und Accessoires

Holzstärken

Die Holzstärken des gesamten Bettes betragen 4 cm.

Abmessungen

Außenmaße des Bettes:

Bettbreite = 188 cm
Bettlänge = 204 cm

 

Skizze Größe Massivholzbett berlin

Skizze Höhe Massivholzbett Berlin

Mittelbrett

Um die benötigte Stabilität gewährleisten zu können, wird die Konstruktion ab einer Bettbreite von 140 cm durch ein Mittelbrett unterstützt. Das Mittelbrett ist mit Füßen ausgestattet und sorgt so für eine optimale Auflage. Durch das Mittelbrett können ab einer Bettbreite von 140 cm zwei Lattenroste und zwei Matratzen verwendet werden. Selbstverständlich können Sie für ein Bett mit 140 cm Breite auch einen durchgehenden Lattenrost und eine durchgehende Matratze verwenden. 

Einlegetiefe

Die Einlegetiefe ist der Abstand zwischen der Auflageleiste des Lattenrostes und der Oberkante des Seitenteiles vom Bett. 
Aufgrund des integrierten Lattenrostes „Rimini“ wird das Bett mit einer Einlegetiefe von 6 cm angefertigt.

Inklusive Lattenrost „San Marino“

Das Körpergewicht wird bei Lattenrost „San Marino“ gleichmäßig auf mehreren Leistenreihen verteilt. Der Lattenrost wird mittels flexibler und siebenfach verleimter Leisten entlastet. 
Gelochte Federleisten und weiche Lagerkappen aus Kautschuk ermöglichen eine korrekte Schulterabsenkung. Ein Baumwollband als Mittelgurt verbindet die einzelnen Leisten, die in ihrer Mittelzone durch sechs zusätzlichen Doppelleisten Verstärkung finden. 
Durch die geringe Bauhöhe von 6 cm eignet sich der Lattenrost „San Marino“ besonders für unsere Boxspringbetten. Dieser Lattenrost wird fertig montiert geliefert. 

100 % metallfrei

Unsere Betten sind komplett frei von Metallen und Kunststoffen. Es wird ausschließlich der Naturstoff Holz verarbeitet.

Stabiles Stecksystem

Durch das exklusiv von uns entwickelte Stecksystem wird ein mehrfaches Auf- und Abbauen ohne Qualitätsverlust ermöglicht.

Einfache Montage

Die Betten von LINETTI lassen sich in kürzester Zeit zusammen bauen. Durch das erstklassige Stecksystem wird für den Zusammenbau kein Werkzeug benötigt. 

Download Montageanleitung

Holzarten und ihre Oberflächenbehandlung

Genuss und Natürlichkeit schließen einander nicht aus. Unsere handgefertigten Vollholzmöbel aus Zirbe (unbehandelt), Eiche, Wildeiche, Esche und Edelkastanie (geölt) werden in liebevoller Tradition und zurückhaltendem Design hergestellt. Zeitlos und beständig schön verleihen sie Ihren Räumen ein individuelles Ambiente. Klassische und mit anderen Stilen leicht kombinierbare Eleganz schenken Ihnen Möbel aus massivem Vollholz. LINETTI liefert Ihnen langlebige und stabile Massivholzbetten inklusive Nachttischen und Kommoden.

Zirbe

Das von LINETTI verwendete Zirbenholz (auch Arve, Zirbelkiefer oder Pinus cembra genannt) wirkt unbehandelt am effektivsten. Die ätherischen Öle, denen eine entspannende und heilende Wirkung nachgesagt wird, können sich am besten entfalten, wenn die Oberfläche geschliffen, jedoch nicht nachbehandelt wird.

Neben der heilenden und entspannenden Wirkung des Zirbenholzes, punktet die Zirbe auch mit ihrer antibakteriellen Wirkung und der Abschirmung von Handystrahlen.

Das für LINETTI verwendete Zirbenholz kommt aus den österreichischen Alpen.
Um die gesundheitlichen Aspekte der Zirbe aufrecht zu erhalten, wird das Holz schonend getrocknet.
Für die zu 100 % perfekte Qualität wird jedes Zirbenbrett von unseren Mitarbeitern sorgfältig geprüft und sortiert.

 

Eiche, Wildeiche, Kastanie & Esche 

LINETTI Massivholzmöbel aus Eichen- und Wildeichenvollholz, Eschen- und Kastanienholz werden nach österreichischer Tradition händisch geschliffen und liebevoll mit ökologischem Hartwachsöl veredelt.

Nicht zufällig wird edles Massivholz immer schon zu Möbeln verarbeitet. Die Beständig- und Langlebigkeit der Produkte sowie die Wärme, die Vollholzmöbel ausstrahlen, sprechen klar für das Einrichten mit Naturmöbeln.

Alle Möbel werden mit viel Geschick von Tischlerhand gefertigt.

Das zum Einsatz kommende Vollholz stammt aus Österreichs bzw. Europas nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Zirbe und Esche aus österreichischen Wäldern, die Edelkastanie aus Italien und die Eichenhölzer aus dem europäischen Raum.

Ökologisches Hartwachsöl

Für das Finish von LINETTI Möbeln kommen ausschließlich ökologisch einwandfreie Öle und Wachse zum Einsatz.

Holz in Bewegung

Holz ist ein lebendiger Werkstoff und reagiert auf Umwelteinflüsse, insbesondere auf Temperaturwechsel und unterschiedliche Luftfeuchtigkeit. Das Holz hält dennoch hohen Temperaturschwankungen und großen Feuchtigkeitsunterschieden stand. Denken Sie nur an Ihr Schlafzimmer bei geschlossenem Fenster im Winter. Meist schlafen wir bei relativ konstanten Raumtemperaturen zwischen 18 und 22 Grad. Im Laufe der Nacht reichert unsere Atemluft die Umgebungsluft mit Feuchtigkeit an, das kann man ab und zu an angelaufenen Fensterscheiben gut erkennen. In dieser Umgebung nimmt auch das Holz mehr Feuchtigkeit auf.

Abhängig vom Standort kann auch Wärme, sei es durch Heizkörper, Öfen oder tagsüber durch Sonneneinstrahlung auf die Möbel einwirken. Morgens nach dem Aufstehen, wenn die Fenster geöffnet werden, strömt kalte, trockene Luft auf das hölzerne Möbelstück. Der Unterschied zwischen der Temperatur des Holzes und der durch das Fenster strömenden kühlen oder sogar kalten Luft kann in diesem Zusammenhang auch 25 Grad und mehr betragen.

Darüber hinaus ist eine andauernde Senkung oder Erhöhung der relativen Luftfeuchtigkeit wie z. B. im Winter wenn geheizt wird oder im Sommer an schwülen Tagen, am Holz abzulesen. Denken Sie nur an die unterschiedlichen Fugenbreiten Ihres Parkettbodens: im Winter breitere Fugen und im Sommer schmälere Fugen.

Grundsätzlich steckt Holz diese „Prüfungen“ leicht weg. Bei größeren Flächen wie z. B. Schranktüren oder losen Teilen wie dem Deckel einer Brotdose kann es vorkommen, dass sich das Holz leicht verformt, um die durch die Umwelteinflüsse entstandenen Spannungen abzubauen. Abhängig von der Fläche des Möbelstückes können das 3 bis 5 mm sein. Bei Schranktüren mit einer Höhe von 205 cm oder 235 cm kann das auch schon einmal der eine oder andere Millimeter mehr sein. Das ist kein permanenter Zustand, denn die Verformung kann sich abhängig von diesen externen Faktoren auch wieder zurückbilden.

Unser Ziel ist es hochqualitative, gesunde Möbel zu fertigen. Das Holz wird dafür sorgfältig ausgewählt und für die Verarbeitung ideal vorbereitet. Dazu kommt hohes Fachwissen, meisterliche handwerkliche Fähigkeiten und viel Liebe zum Detail. Trotz aller Maßnahmen können wir die natürlichen Gegebenheiten, sprich die Reaktion des Holzes auf Umwelteinflüsse, nicht ausschließen. Wir verstehen und schätzen dies als einen weiteren Beweis für die Lebendigkeit dieses Werkstoffes, der infolgedessen keinen Reklamationsgrund darstellt.

Maserung, Farbe, Struktur und Verarbeitung

Holz ist ein lebendiger, natürlicher Werkstoff. Die Maserung, die Struktur und die Farbe des Holzes werden durch Umwelteinflüsse wie Sonne, Wind, Regen, Seehöhe usw. beeinflusst – je nachdem, aus welchen Gebieten das Holz stammt. So ergibt es sich, dass diesbezüglich kein Standard abzuleiten ist.

Für die Abbildungen in unserem Webshop haben wir eine unseren Produkten entsprechende, durchschnittliche Maserung, Farbe und Struktur der Hölzer gewählt. Abweichungen dazu sind die Regel und nicht die Ausnahme. Somit ist es möglich, dass Ihr spezifisches Möbel optisch etwas lebhafter oder etwas ruhiger auftritt als die entsprechende Abbildung bei uns im Webshop zeigt. Auch kann es sein, dass gewisse Teile Ihres Möbels wie z.B. Deckplatten, Bettfüße, Schubladenfronten usw. eine unterschiedliche Maserung/Zeichnung aufweisen. Die Qualität wird dadurch in keiner Weise beeinträchtigt. Es zeugt vielmehr von der Lebendigkeit des natürlichen Werkstoffes Holz. Wir bemühen uns, stetig unsere Möbel optisch entsprechend der Abbildung im Webshop zu fertigen.

Je nach Design und Verarbeitungstechnik sind bei unseren Möbeln zwei unterschiedliche Holzstrukturen sichtbar. Einmal das längs zur Holzfaser geschnittene Längsholz und einmal das quer zur Faser geschnittene Hirn- oder Stirnholz. Je nachdem, welche Fläche Sie betrachten, zeigen sich Struktur und Farbe unterschiedlich. Diese Unterschiede sind bei Eichenholz durch die Hartwachsölung weniger sichtbar als bei der unbehandelten Zirbe. Auch das ist vollkommen natürlich und belebt das Möbel. 

Abhängig von Raumklima und Temperatureinwirkung „arbeitet“ Vollholz. Das heißt, es bewegt sich, verformt sich oder reißt sogar. Diese Eigenschaften des Holzes sind im Möbelbau unerwünscht, weil sie nicht nur Auswirkungen auf die Optik, sondern auch auf die Statik und die Stabilität des Werkstücks haben können. Um Ihnen ein einwandfreies Möbel liefern zu können, wird das Holz für unsere Produkte blockverleimt. Dafür werden Stäbe – auch Lamellen genannt – aus dem Rohholz geschnitten und miteinander zu Platten verleimt. Für viele Vollholzliebhaber ist das die optisch schönste Variante Holzplatten für Vollholzmöbel herzustellen. Der von uns dafür verwendete Leim ist vollkommen unbedenklich und schadstofffrei.


Lieferung innerhalb Österreichs und Deutschlands

Unsere Spedition kontaktiert Sie ein paar Tage vor der Anlieferung und vereinbart mit Ihnen den Tag der Zustellung. Am Tag der Anlieferung erhalten Sie zusätzlich ein telefonisches Aviso.

Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Zustelloptionen. Diese können Sie im Zuge des Bestellprozesses auswählen. Dort finden Sie auch eine detaillierte Beschreibung der unterschiedlichen Optionen. 

Speditionsgut
Bordsteinkante
  • Transport an Ihre Adresse
  • Ware wird auf einer hölzernen Einwegpalette übergeben
  • Eine Mitnahme der Verpackung durch die Spedition ist nicht möglich
€ 39,-
Speditionsgut
Abtragen
  • 2-Mann-Service
  • Zustellung bis in die Wohnung
  • Die Einwegpalette wird wieder mitgenommen
€ 99,-
Lieferzeit zuzüglich ca. 8 Tage
Speditionsgut
Montageservice
  • 2-Mann-Service
  • Zustellung bis in die Wohnung
  • Auspacken
  • Entsorgen der Verpackung
  • Fachgerechte Montage
€ 299,-
Lieferzeit zuzüglich ca. 8 Tage


 

Lieferung in alle anderen EU-Länder

Speditionsgut
Bordsteinkante
  • Transport an Ihre Adresse
  • Ware wird auf einer hölzernen Einwegpalette übergeben
  • Eine Mitnahme der Verpackung durch die Spedition ist nicht möglich
€ 139,-

Mehrwertsteuerfreie Lieferung an EU-Firmenkunden außerhalb Österreichs

Sie nutzen die bestellten Waren gewerblich? Geben Sie bei der Bestellung Ihre gültige UID-Nummer ein. Danach wird Ihnen die Bestellung automatisch exklusive Mehrwertsteuer angezeigt und verrechnet.


 

Lieferung in die Schweiz, nach Liechtenstein und Norwegen

Speditionsgut
Bordsteinkante
  • Transport an Ihre Adresse
  • Ware wird auf einer hölzernen Einwegpalette übergeben
  • Eine Mitnahme der Verpackung durch die Spedition ist nicht möglich
Inkl. Einfuhrgebühren € 198,-

Mehrwertsteuerfreie Lieferung: 

Die im LINETTI Onlineshop angegebenen Preise enthalten die österreichische Umsatzsteuer von 20 %. Befindet sich die Lieferadresse in der Schweiz, in Liechtenstein oder in Norwegen werden Ihnen im Zuge des Zahlungsvorganges alle Preise exklusiv Umsatzsteuer angezeigt und verrechnet. An LINETTI bezahlen Sie nur den Preis exklusiver Umsatzsteuer.

Wenn Ihnen die Ware per Spedition zugestellt wird, erledigt der Spediteur die Verzollung und die Abfuhr der Einfuhrumsatzsteuer für Sie. Sämtliche andere Gebühren sind in den von LINETTI verrechneten Transportkosten inkludiert. Bei Anlieferung ist der Betrag der Einfuhrumsatzsteuer in Bar an den Spediteur zu bezahlen. Die Einfuhrumsatzsteuer ist der Höhe nach an den Umsatzsteuersatz Ihres Landes angepasst. In der Schweiz sind das 7,7 %. 

Abhängig vom Bestimmungsland können auch noch andere Gebühren, Abgaben, Steuern oder sonstige Kosten vorgeschrieben sein. Auf diese hat LINETTI der Speditionspartner oder der Paketdienst keinen Einfluss. Laut unseren Recherchen sind die oben angeführten Gebühren, Abgaben und Spesen alles, was vom Bestimmungsland verrechnet wird. Gewähr oder Garantie können wir für diese Angaben aber leider nicht übernehmen.


 

Lieferungen in alle anderen Länder der Welt

Speditionsgut
Bordsteinkante
  • Transport an Ihre Adresse
Auf Anfrage

Unsere LINETTI Produkte liefern wir selbstverständlich gerne weltweit aus. Derzeit ist eine elektronische Verarbeitungen von Bestellungen mit Lieferadressen außerhalb der EU, Schweiz, Liechtenstein und Norwegen nicht möglich.

Wir stehen Ihnen aber gerne persönlich zur Verfügung, um die Details der Bestellung und der Anlieferung zu klären und Ihnen ein individuelles Angebot zu legen. Sie können mit uns gerne per E-Mail office@linetti.com oder per Telefon +43 4242 23984 in Kontakt treten.