Baumwollkissen

€ 69,00
Das Produkt in dieser Größe ist eine Sonderanfertigung und damit von der  6 Wochen Geld-zurück-Garantie ausgenommen.

Lieferzeit ca. 4 Wochen

€ 69,00
Inkl. 20 % MwSt.

Produkt hinzugefügt

Baumwollkissen
Baumwollkissen
Menge
Preis

Das Kissen aus reiner Baumwolle ist in vier Größen lieferbar und individuell in der Füllmenge anpassbar. Reine Baumwolle (Feinbatist) aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) wird für die Verarbeitung dieser hautsympathischen Pölster verwendet. Füllung, Bezug und selbst die Fäden für die Steppung bestehen aus dem natürlichen Rohstoff. LINETTI Baumwollkissen sind besonders atmungsaktiv und für Allergiker geeignet. Der Baumwoll-Innenbezug ist mit einem Reißverschluss ausgestattet. So können Sie die Füllmenge des Baumwollkissens jederzeit anpassen und sowohl Festigkeit als auch Höhe nach Ihrem Wunsch regulieren. Das Kissen ist bei 60 °C in der Maschine waschbar und eignet sich somit auch hervorragend für Allergiker.

  • Füllung: 100 % Baumwolle (kbA) im separaten Innenkissen
  • Bezug: Feinbatist, 100 % Baumwolle (kbA), mit 100 % Baumwolle (kbA) versteppt
  • Waschbar bis 60 °C
  • Durch die Entnahme der Füllung in Höhe und Festigkeit einstellbar
  • Für Allergiker geeignet

Baumwolle

Baumwolle bietet sich ideal für die Herstellung von Bettwaren an. Aufgrund ihrer ausgleichenden Wirkung auf Feuchtigkeit und Temperatur ist Baumwolle weltweit beliebt. Kissen mit Baumwollfüllungen können mit bis zu 60°C gewaschen werden. Sie sind hygienisch, hautschonend, und: widerstandsfähig.

Bezug: Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)

Die für LINETTI Produkte verwendete Baumwolle kommt ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA). Pestizide und Insektizide sind tabu, ebenso wie genetisch veränderte Pflanzen.

Was bedeutet „Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)“?

Baumwolle darf nur dann als aus "kontrolliert biologischem Anbau (kbA)“ bezeichnet werden, wenn der Anbau genau festgelegten Ansprüchen nach EU-Norm gerecht wird. Laut „Lebensmittellexikon“ wird auf den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln, mineralischen Düngern und Gentechnik verzichtet, die in der konventionellen Landwirtschaft üblich sind. Um den Boden nicht auszulaugen, wird die natürliche Fruchtfolge beachtet. Die Ernte erfolgt von Hand. Ziel ist es, die Umwelt so wenig als möglich zu belasten. Baumwollprodukte aus kontrolliert biologischem Anbau sind folglich mit weniger Schadstoffen belastet und hautfreundlicher. Da die Baumwollgewinnung aus kontrolliert-biologischem Anbau aufwendiger ist als die Gewinnung in konventioneller Landwirtschaft, ist die Produktivität etwas geringer und daher sind Bioprodukte entsprechend teurer.


Aktion: – 15 % auf alle Möbel